Die von mir angebotenen Rezepte sind
das Ergebnis jahrelanger Erfahrung...

unsere Philosophie

 

Seit etwa 20 Jahren widme ich mich leidenschaftlich und mit Engagement den typischen Gerichten unseres Landes und versuche, einem Modell zu folgen, das den Wert von Bio- und Qualitätsprodukten verbessert.
Die Suche nach den Produkten und ihre Verwendung ermöglicht es mir vor allem, die ethischen Grundsätze und Werte des Respekts vor Luft, Wasser und Boden sowie einer ökologisch nachhaltigen Bewirtschaftung zu befolgen.
Die von mir angebotenen Rezepte sind das Ergebnis jahrelanger Erfahrung. Die Gerichte sind reich an Farben, Düften und natürlichen Aromen, mit einem einfachen, aber ausgewogenen Geschmack.
Ich verwende keine Suppenwürfel oder industrielle Aromen.
Die Speisekarte folgt der Saison, daher bietet unsere Speisekarte einfache und schmackhafte Gerichte, aber auch ausgesuchte und raffinierte.
Ein Teil der Speisekarte ist der vegetarischen und veganen Ernährung gewidmet, von der Vorspeise bis zum Dessert, die in unserer Küche frisch zubereitet werden, wie die Teigwaren aus mit Stein gemahlenem Bio-Vollkornmehl.
Besonderes Augenmerk wird auf Menschen mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten gelegt.

Auf Anfrage ist ein komplettes glutenfreies Menü erhältlich.

 

Das Restaurant ist am Freitag, Samstag und Sonntagabend für das Publikum geöffnet.

Möglichkeit, Mittagessen auf Anfrage mit einem Minimum von 15 Personen zu machen.

Nur auf Anfrage organisieren wir Abendessen für mindestens 2 Personen.

Das Restaurant ist von April bis Ende Oktober geöffnet außer für verschiedene Anfragen..

Das Restaurant bietet:

3 interne Räume, Sitzplätze für 40/50 Personen

der Bogengang mit Seeblick, Sitzplätze für 30/40 Personen.

 

Typische Speisekarte



Ho bisogno di conoscere la storia di un alimento.
Devo sapere da dove viene.

Devo immaginarmi le mani che hanno coltivato, lavorato e cotto ciò che mangio.
(Carlo Petrini)